Pigmentierte Läsionen – Sommersprossen

sommersprossenSommersprossen zählen wie Altersflecken zu den Pigmentflecken der Haut. Diese Veränderungen sind gutartig, aber für die Betroffenen oftmals ein ästhetisches Problem. Da Pigmentflecken meistens durch die Sonneneinstrahlung entstehen, treten sie bevorzugt an den Stellen des Körpers auf, die der Sonne am meisten ausgesetzt sind, wie der Handrücken, die Unterarme, Gesicht und Dekoltee. Eine Entstehung von Pigmentflecken wird durch helle Haut, Sonnenbrände, oder häufige Sonnenbäder auch ohne Sonnenbrände, begünstigt. Meistens treten sie ca. ab Mitte 40 auf. Dies ist aber je nach Ausmaß der Sonnenbestrahlung unterschiedlich. In Deutschland sind ca. 90% bei den 60-jährigen betroffen.

 

 Wie funktioniert die Entfernung von Sommersprossen mit IPL?
Hier ist die Erfolgsquote der positiven Behandlungsergebnisse sehr hoch. Zunächst wird ein Gel auf die zu behandelnde Hautregion aufgetragen. Überschüssige Pigmente werden mit intensiv gepulstem Licht (545-650nm) behandelt, welches vom Melanin (Farbpigment der Haut) aufgenommen und in Wärme umgewandelt wird. Dem umliegenden Gewebe passiert dabei überhaupt nichts. Die pigmentreichen Zellstrukturen werden so zielgerichtet zerstört und vom Organismus abtransportiert. Somit verblassen sie und verschwinden dann ganz.

sommersprossen vor

Bei dieser 41-jährigen Frau mit pigmentierten Läsionen stellte sich bereits nach 2 IPL-Behandlungen (also 10 Wochen nach der 1. Aufnahme) eine

enorme Verbesserung der Hautstruktur ein. 

 

sommersprossen nach 

Was spüren Sie während der Behandlung?
Das Gefühl ist mit einem warmen Prickeln oder ganz leichten Picken zu beschreiben.

Gibt es Nebenwirkungen?
Nach der Behandlung kommt es zu einer Verdunkelung der Haut und eine hauchdünnen Kruste entsteht (der sog. Dirty-Look). Die Krusten fallen nach ca. 5 Tagen ab und die Verdunkelung ver-schwindet komplett. Es ist kein chirurgischer Eingriff und ist in der Mittagspause durchführbar. Dabei ist keine Narkose oder örtliche Betäubung notwendig – es ist also eine äußerst schonende und natürliche Behandlung.

Wie viele Behandlungen sind notwendig?
Je nach Intensität der Sommersprossen sind max. 5 Behandlungen in einem Abstand von 3 bis 6 Wochen notwendig. Diese sind völlig unkompliziert und können auch zwischendurch und ohne Ausfallzeiten durchgeführt werden.

Was kostet eine Sommersprossenbehandlung?
Einzelpreise:
- Gesichtsbehandlung 128,-- €
- Hände 68,-- €
Paketpreise:
- 5 Gesichtsbehandlungen 588,-- € 
- 5 Handbehandlungen 308,-- € 

Wir gewähren immer attraktive Rabatte, sodass eine Behandlung effektiv unter den genannten Preisen liegt !!!


Andere Behandlungsregionen werden nach zeitlichem Aufwand berechnet. Teilbereiche teilen wir Ihnen gerne in einem ausführlichen und kostenlosen Beratungsgespräch mit.

 

 

   
© LUMEDERM

Wir benutzen Cookies um die Darstellung unserer Webseite zu verbessern und um Ihnen das Browsen zu erleichtern.. Um mehr über die Cookies, die wir auf unserer Webseite verwenden zu erfahren und wie Sie diese Cookies löschen können, lesen Sie bitte unsere Cookies Richtlinien.

  Ich akzeptiere Cookies von dieser Webseite.